Welche Ausgaben können in der Arbeitnehmerveranlagung geltend gemacht werden?

© Jamrooferpix / www.fotolia.com

Zu den abzugsfähigen Sonderausgaben zählen unter anderem: Weiterlesen…


Arbeitnehmerveranlagung – holen Sie sich Ihr Geld vom Finanzamt

© Jamrooferpix / www.fotolia.com

Grundsätzlich sind bei der sogenannten „ARBEITNEHMERVERANLAGUNG“ drei Möglichkeiten zu unterscheiden: Weiterlesen…


Richtwertmietzins ab 1.4.2019

© marcus_hofmann / www.fotolia.com

 

Die Richtwerte nach dem Richtwertgesetz wurden ab dem 1.4.2019 neu festgesetzt. Danach ergeben sich folgende erhöhte Richtwerte (RW in € je m² Nutzfläche): Weiterlesen…


Vorsteuererstattung bei Drittlandsbezug bis 30.6.2019

© Jamrooferpix / www.fotolia.com

Ausländische Unternehmer, die ihren Sitz außerhalb der EU haben, können noch bis 30.6.2019
einen Antrag auf Rückerstattung österreichischer Vorsteuern 2018 stellen. Weiterlesen…


Die neue Karfreitagsregelung

© Michael Möller / www.fotolia.com

 

Auch wenn es für den heurigen Karfreitag streng genommen schon zu spät ist, um sich frei zu nehmen, sollen die neuen Regelungen kurz dargestellt werden. Weiterlesen…


Organisationsreform des österreichischen Sozialversicherungssystems

© Lisa S. / shutterstock.com

Mit dem Sozialversicherungs-Organisationsgesetz wird das österreichische Sozialversicherungssystem ab 1.1.2020 neu geregelt. Die derzeit bestehenden Sozialversicherungsträger werden auf nur mehr fünf Sozialversicherungsträger und einen Dachverband zusammengeführt.

  • Die neun Gebietskrankenkassen sowie die Betriebskrankenkassen werden zur Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK),
  • die Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft und die Sozialversicherungsanstalt der Bauern werden zur Sozialversicherungsanstalt der Selbständigen (SVS) und
  • die Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter und die Versicherungsanstalt für Eisenbahnen und Bergbau werden zur Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau zusammengeführt.

Neben diesen drei Sozialversicherungsträgern bleiben die Pensionsversicherungsanstalt (PVA) sowie die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA) bestehen. Der Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger (HVSV) wird durch einen schlankeren Dachverband ersetzt, der ausschließlich gemeinsame Interessen der Versicherungsträger wahrnimmt und trägerübergreifende Aufgaben koordiniert.


Aktuelles zu Lohnsteuer und Sozialversicherung

© Jirapong Manustrong / shutterstock.com

1.1       Highlights aus dem Wartungserlass 2018 zur Lohnsteuer

Mit dem LStR-Wartungserlass 2018 wurden die Änderungen durch das Jahressteuergesetz 2018, die Änderung der Sachbezugswerteverordnung, die Verordnung über die Aufstellung von Durchschnittssätzen für Werbungskosten, die Verordnung betreffend einer Berufsausbildung eines Kindes außerhalb des Wohnortes und die Familienbonus Plus-Absetzbeträge-EU-Anpassungsverordnung  sowie wesentliche Entscheidungen des BFG und höchstgerichtliche Entscheidungen in die LStR 2002 eingearbeitet. Weiterlesen…


BREXIT- was nun? Steuerliche Folgen des Brexits

© ratlos / shutterstock.com

In Anbetracht der aktuellen Entwicklungen in Großbritannien zum Brexit hat das BMF eine Information veröffentlicht, die sich mit den steuerlichen Folgen eines ungeregelten Austritts beschäftigt. Weiterlesen…


Änderung in der Bundesabgabenordnung: Ermöglichung eines SEPA-Lastschriftmandats beim Finanzamt und Erweiterung der Rechtsgebiete für Auskunftsbescheide (§ 118 BAO)

davidhirjak / shutterstock.com

Mit dem Jahressteuergesetz 2018 wurden auch in der Bundesabgabenordnung (BAO) vielfältige und zum Teil erhebliche Veränderungen herbeigeführt. Auf folgende wesentliche Änderungen, die mit 1.1.2019 in Kraft getreten sind, möchten wir besonders hinweisen: Weiterlesen…


Änderung in der Bundesabgabenordnung: Präzisierung des Missbrauchs

© sdecoret / www.fotolia.com

Mit dem Jahressteuergesetz 2018 wurden auch in der Bundesabgabenordnung (BAO) vielfältige und zum Teil erhebliche Veränderungen herbeigeführt. Auf folgende wesentliche Änderung, die mit 1.1.2019 in Kraft getreten ist, möchten wir besonders hinweisen.

Weiterlesen…